Allgemeine Geschäftsbedingungen

Verkaufs - und Lieferbedingungen


Für alle Angebote, Verkäufe und Lieferungen gelten nachstehende Verkaufsbedingungen. Einkaufsbedingungen 
des Bestellers sind für uns nur verbindlich, wenn Sie von uns ausdrücklich schriftlich anerkannt wurden.


1. Preise:
Unsere Preise gelten ab Werk, zuzüglich Verpackung und der in der BRD gültigen Mehrwertsteuer 
Bei Bestellungen unter einem Netto – Warenwert von 50,– berechnen wir 5,– Euro Zuschlag.


2. Termine
Termine können nur nach vorheriger Vereinbarung und Bestätigung durch uns eingehalten werden. Höhere Gewalt, Betriebsstörungen jeder Art, unverschuldeter Mangel an Roh - oder Betriebsstoffen, sowie alle Witterungseinflüsse, die sich auf die zu erbringenden Leistungen oder Lieferungen auswirken, berechtigen uns, die Erfüllung übernommener Lieferverpflichtungen entweder hinauszuschieben, oder teilweise oder ganz aufzuheben. Schadensersatzansprüche an uns, sind in diesen Fällen ausgeschlossen. 


3. Gefahrenübergang
Die Gefahr geht mit der Absendung der Ware durch Post, Paketdienst oder Spedition auf den Besteller über. 
Auf Wunsch und auf Kosten des Bestellers wird die Ware gegen versicherbare Risiken versichert. 


4. Transportschaden
Überprüfen Sie unbedingt die ankommende Ware sofort auf Vollständigkeit und Transportschäden. Bei fehlenden Packstücken oder Beschädigung an der Verpackung, muss durch den Zusteller eine schriftliche Bestätigung auf den Transportpapieren erfolgen. Transportschäden oder fehlende Waren müssen uns innerhalb 24 Stunden gemeldet werden. Spätere Ansprüche können beim Zusteller nicht geltend gemacht werden.


5. Zahlungsbedingungen
Die gelieferte Ware ist nach 10 Tg. mit 2 % Skonto oder nach 30 Tg. ohne Abzug zu bezahlen.
Bei Neukunden oder Bestellungen aus dem Ausland erfolgt die Bezahlung aufgrund besonderer Vereinbarung, wie zum Beispiel durch Vorkasse, eine Anzahlung oder durch Leasing. Bei Überschreitung der Zahlungsfristen werden Zinsen in Höhe von 2 % über dem jeweiligen Bank-Zinssatz berechnet.


6. Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Bei Mietkauf - Lieferungen oder Leasing, ist der Besteller verpflichtet die gelieferte Ware pfleglich zu behandeln und auf eigene Kosten gegen Diebstahl, Vandalismus, Feuer ,- und Brand zum Neuwert zu versichern. 


7. Garantieleistungen
Für unsere Produkte erhalten Sie, außer auf Gerätepolster, folgende Garantieleistungen. 
Sonder - Garantie auf Rahmen und Schweißkonstruktionen 3 Jahre.
Garantie auf alle Einzelteile (außer Polster) und bewegliche Teile 2 Jahre. 


8. Teillieferungen
Wir behalten uns Teillieferungen vor. Teillieferungen berechtigen uns die gelieferten Artikel zu berechnen. 


9. Beanstandungen
Eine Beanstandung ist uns innerhalb einer Woche nach Erhalt der Ware schriftlich anzuzeigen. Sie berechtigt nicht zur Zurückhaltung oder Kürzung des Rechnungsbetrages.


10. Gewährleistung für Kraft-, Fitness- und Therapiegeräte 
Bei unserem Geräteprogramm handelt es sich um Waren, die wir aufgrund unseres Angebotes und Ihrer Bestellung extra in der von Ihnen gewünschten Ausführung bei unseren Herstellern und Lieferanten in Auftrag geben. Ist die von uns gelieferte neu hergestellte Ware mangelhaft, kann der Besteller Nacherfüllung verlangen. Hierbei behalten wir uns die Wahl zwischen Mangelbeseitigung oder Ersatzlieferung einer mangelfreien Ware vor. Sollte die Mangelbeseitigung von uns nicht erfüllt werden, kann der Besteller den Kaufpreis mindern, oder die Ware auf unsere Kosten zurückgeben und den Kaufpreis zurück fordern. Weitergehende Schadensersatzansprüche sind ausgeschlossen es sei den, uns kann eine grob fahrlässige Pflichtverletzung nachgewiesen werden. Keinerlei Haftung übernehmen wir für Schäden oder Unfälle die durch Nichtbeachtung der Wartung,- Pflege und Sicherheitsvorschriften, sowie bei unsachgemäßem Gebrauch, bei Änderungen oder Reparatur durch Dritte, bei Umbau oder Einbau fremder oder nicht genehmigter Teile und für Schäden und Unfälle die durch unsachgemäße Befestigung der Geräte entstehen. 


11. Rücktritt vom Kauf von extra in Auftrag gegebener Ware
Tritt der Besteller, ohne hierzu berechtigt zu sein, vom Kaufvertrag zurück und wurde die bestellte Ware von uns bereits bei unseren Lieferanten in Auftrag gegeben, ist eine sofortige Rücktrittspauschale von 20 % fällig. Sollten uns, aufgrund des Rücktritts weiter gehende Forderungen von unseren Herstellern und Vorlieferanten oder eigene höhere Kosten, wie durch Materialbestellung und Fertigung der Gerätepolster entstehen, haftet hierfür der Kunde. 

 

12. Umtausch und Rückgaberecht
Für alle unsere Standart – Produkte erhalten Sie ein 14-tägiges Umtausch oder Rückgaberecht. 
Zur Rückgabe ist die Ware, nach vorheriger Information, an unsere Adresse zu liefern. 


13. Änderungen
Änderungen die aufgrund behördlicher Auflagen sowie Sicherheits-Vorschriften erforderlich werden oder dem technischen Fortschritt und dem Erscheinungsbild dienen, behalten wir uns vor.


14. Gerichtsstand
Soweit gesetzlich zulässig wird Villingen-Schwenningen als Gerichtsstand festgelegt. 

Peter Beutel – Fitness
Bahnhofstraße - Wohnpark Kreuz 1
D - 78073 Bad Dürrheim

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Peter Beutel – Fitness